Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Video zeigt den Effekt einer mechanischen Reinigung einer Schankanlage. Der große Schmutz wird dabei im ersten Durchgang ausgetragen. Führt man diesen Prozess mehrere Male durch, werden auch die zurückbleibenden Reste erfolgreich entfernt.

Das beste Ergebnis erhält man, wenn die mechanische Reinigung mit einer chemischen Reinigung kombiniert wird. Die chemische Komponente unterstützt dabei die Ablösung des Schmutzes.

Bei kurzen Reinigungsintervallen wird empfohlen, die chemisch-mechanische Reinigung 2-3 mal pro Jahr durchzuführen. Bei längeren Reinigungsintervallen und dadurch potentiell höheren Schmutzmengen in den Leitungen empfiehlt sich die chemisch-mechanische Reinigung bei jeder Reinigung.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?